Neuigkeiten und Veranstaltungen


Kirchenbeitrag

Liebes Gemeindemitglied!

 

Vor einigen Tagen haben Sie Ihre Kirchenbeitragsvorschreibung erhalten.

Wir können nachvollziehen, dass unser Schreiben zu diesem Zeitpunkt bei Ihnen eventuell Kritik oder Unverständnis ausgelöst hat. Gemäß Kirchenbeitrags- und Finanzausgleichsordnung sind alle Vorschreibungen längstens bis zum 30. März jeden Jahres durchzuführen.

Die an Sie weiter geleitete Post ging am 19. März 2020 in den Versand, also noch bevor die umfassenden Maßnahmen zur

Eindämmung von COVID-19 absehbar waren und wir Alternativen in die Wege hätten leiten können.

Wenn Sie den Brief einstweilen beiseite legen möchten, dann tun Sie dies. Wir danken aber auch für jeden Betrag, der schon jetzt eingezahlt wird.

Bei Bedarf melden Sie sich bitte:

-      Kirchenbeitragsstelle - 01 5860250 bzw. kirchenbeitrag@wvb-evang.at oder

-      Sekretariat der Thomaskirche - 01 6897040 bzw. buero@thomaskirche.at

Haben Sie bitte auch Nachsicht, wenn die Bearbeitung derzeit etwas länger dauert.

Wir danken für Ihr Verständnis und verbleiben mit den besten Wünschen, 

das Presbyterium der Thomaskirche

 

 

 




Gottesdienste - ONLINE

Mitfeiern im Internet

Videostreams, Audiopodcasts oder Lesegottesdienste

Auch wenn wegen der Corona-Krise seit 16. März keine Gottesdienste mehr mit GottesdienstbesucherInnen gefeiert werden dürfen – das kirchliche Leben in Österreich geht doch weiter. Schon in den ersten zehn Tagen nach Bekanntwerden der neuen Auflagen haben sich knapp 60 Pfarrgemeinden, Diözesen und Initiativen dazu entschieden, ihre Feiern als Videostreams, Audiopodcasts oder Lesegottesdienste ins Internet zu verlegen.

Eine Übersicht über alle Angebote in Österreich gibt es unter

www.evang.at/Mitfeiern.

Mittagsgebet der evangelischen Kirche in Österreich

Einige Pfarrerinnen und Pfarrer haben sich zudem zusammengetan und übertragen von Montag bis Samstag täglich ein Mittagsgebet auf YouTube. „Wir sind als Kirche da. Wir machen mit dem weiter, was der Kern ist: beten und auf Gottes Wort hören“, erläutert Mitinitiator Lars Müller-Marienburg, Superintendent der Diözese Niederösterreich, das Projekt. Zu sehen sind die Mittagsgebete jeweils um 12 Uhr und danach zu jeder beliebigen Tageszeit auf

www.evang.at/Mittagsgebet.


Gottesdienst für Daheim

Anleitung zum Mitmachen

Liebe Gemeinde

Da wir uns in diesen schweren Zeiten nicht persönlich zum Gottesdienst treffen können, möchte ich ihnen gerne eine alternative Möglichkeit zeigen, den Gottesdienst zu feiern.

Anleitung für einen Gottesdienst daheim

Ihre Vikarin Eva Blüher


Gebetsanliegen und Fürbitten

Wir bleiben in Christus verbunden

Gut, dass wir einander haben...

ist das Motto der Gemeinde der Thomaskirche

Um auch in dieser Krise gemeinsam den Glauben leben zu können, haben wir für Menschen, die Trost, Mut und Hoffnung brauchen eine eigene Email-Adresse eingerichtet. Unter

gebet@thomaskirche.at

können Sie uns gerne Ihre Gebetsanliegen, Fürbitten oder sonstige Anliegen zusenden.

Gebetsanliegen und Fürbitten werden wir, wenn gewünscht, anonym online stellen, sodass wir alle gemeinsam dafür beten können.

Wir bleiben in Christus verbunden


Die kleine Hilfe

Nachbarschaftshilfe Wien

Die kleine Hilfe

ist eine Hotline, bei der sich Menschen, die helfen möchten und Menschen die Hilfe brauchen, melden können. Mitarbeiter*innen stellen dann den Kontakt her. Es geht hier um die Erledigung von Einkäufen oder mit dem Hund rausgehen. Aber auch der telefonische Besuchsdienst wird mit zunehmender Dauer der Ausgangsbeschränkungen immer wichtiger werden.

Hier finden Sie nähere Infos.




Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle


1050 Wien; Hamburgerstraße 3

Telefon: +43-1-586 85 73

Email:verwaltung@eheundfamilienberatung.at

Internet: www.eheundfamilienberatung.at

Onlineberatung: www.antworten.at


Kanzlei für Parteienverkehr geschlossen

Aufgrund der derzeitigen Pandemie durch das Corona-Virus ist die Kanzlei der Thomaskirche für den Parteienverkehr geschlossen.

Sie können uns natürlich weiterhin per Telefon oder Email erreichen.



Gottesdienste werden ausgesetzt

von 16.3 - inkl. Ostersonntag (12.4.)

Aufgrund der derzeitigen Pandemie durch das Corona-Virus finden ab 16.3. bis inkl. Ostersonntag, 12.4., keine Gottesdienste und andere Veranstaltungen in unserer Evangelischen Thomaskirche statt.


Nähere Infos auf Evang Wien


„Aus Liebe zum Nächsten und vor allem zum besonderen Schutz der älteren und besonders gefährdeten Menschen ist die Evangelische Kirche (...) bereit, ihren Beitrag zu leisten“ (Bischof M. Chalupka)


Segensworte unseres Superintendenten Matthias Geist